Moderne Kanzlei mit Tradition

Die heutige Kanzlei ist aus dem beruflichen Zusammenschluss mit dem Steuerberater Hans-Joachim Wehrend am 1. April 2009 entstanden. Herr Wehrend
ist seit mehr als vierzig Jahren als Steuerberater selbstständig tätig gewesen.
Unsere Mitarbeiter befinden sich in ständiger Weiterbildung zu den neuesten Entwicklungen im Steuer und Unternehmensbereich.

Moderne Kanzlei mit Tradition

Der Steuerberater hat gesetzlich festgelegte Berufspflichten einzuhalten.
Wir üben unseren Beruf wie folgt aus:

Unabhängig, d.h.

wir unterstehen keiner Aufsicht und Weisung durch die Finanzverwaltung und sind in unseren beruflichen Entscheidungen frei.

Eigenverantwortlich, d.h.

wir sind an keine Weisungen gebunden, treffen Entscheidungen selbst und tragen die volle Verantwortung für alles, was in unserer Kanzlei geschieht.

Gewissenhaft, d.h.

wir führen die uns übertragenen Aufgaben sorgfältig aus und beachten dabei die gesetzlichen Bestimmungen.

Verschwiegen, d.h.

wir haben ein besonderes Vertrauensverhältnis zu unseren Mandanten, da wir deren persönliche und wirtschaftliche Angelegenheiten umfassend kennen. Grundlage dieses Vertrauensverhältnisses ist die gesetzliche Verpflichtung der Steuerberater zur Verschwiegenheit. Die Verschwiegenheitspflicht erstreckt sich auf alles, was uns in Ausübung unseres Berufes anvertraut wird.